• Facebook TonyB
  • Aikido 1
  • Bambini

Aikidokas veröffentlichen ihr erstes Video

Unsere Aikido-Abteilung hat unter dem Titel: "Aikido ist Selbstverteidigung: Erlebe und erlerne die Kampftechniken der Samurai" ihr erstes Video auf YouTube veröffentlicht.


Für die Unterstützung des Films bedanken wir uns bei der Gruppe SHIN-DAIKO Japanische Trommelperformance und ihrem Leiter Josef Lang.

Neue Trainingszeiten und Termine

Liebe Freunde und Mitglieder des SV GoldBlau Stuttgart e.V.,

wir möchten euch ein gutes neues Jahr wünschen und hoffen, dass ihr das Letzte gut zu Ende gebracht habt. Ab Montag beginnt wieder das Training und bei dieser Gelegenheit möchten wir erneut auf unsere neuen Trainingszeiten hinweisen.

Diese findet ihr unter folgenden Links auf unserer Vereinsseite:

Boxsport

Sambo/Judo

Aikido

Für unseren Leistungskader der Boxabteilung haben wir hier auch gleich die nächsten Termine des BVBW:
22.02.-24.02. Baden-Württembergische Meisterschaft der Jugendklassen in Ruit
02.03. Finale Baden-Württembergische Meisterschaft der Jugendklassen in Leonberg
27.-29.09. BW U21 Meisterschaften in Neckargartach
11.-13.10. Internationale Baden-Württembergische Meisterschaft der Jugend in Ravensburg
19.10. Finale Internationale Baden-Württembergische Meisterschaft der Jugend in Stuttgart

Wir freuen uns euch auch in diesem Jahr zahlreich im Training wieder zu treffen.

Großartige Erfolge bei den Intern. Deutschen Sambomeisterschaften

Berlin-GermaniadeBei den elften Internationalen Deutschen Sambomeisterschaften vom 23. – 25. November in Berlin konnte das Team des SV Gold-Blau Stuttgart e.V. durch Top-Platzierungen glänzen. Am Start waren, neben Marie Kanyevska, Angelina Spanagel und Djambulat Kulbuschev, 240 Sambokas aus Deutschland, Russland, Ukraine, Polend, Tschechien, Litauen, Deutschland, Ukraine, Bulgarien, Moldawien, Weißrussland und Turkmenistan.

Marie Kanyevska trat in der Gewichtsklasse bis 49 kg an und kämpfte im Finale gegen die Berlinerin Karina Gafner. Trotz eines schweren Kampfs gegen eine sehr gute Gegnerin, zeigte Marie ihr ganzes Können und gewann verdient den 1 Platz!

Angelina Spanagel trat in der Gewichtsklasse bis 54kg an. Im Halbfinale bezwang sie ihre Gegnerin Jana Wagner aus Heide, Schleswig-Holstein mit einer souveränen Leistung die keinen Zweifel an ihren Qualitäten offen ließ. Im anschließenden Finale musste Angelina sich der russischen Athletin Ignatvuk Varvara aus St. Petersburg stellen. Auch in dieser Begegnung ging die Stuttgarterin kompromisslos vor und setzte spektakuläre Aktionen, die am Ende zu Gold führten.

Djambulat Kulbuschev startete bei den Herren in der Disziplin Combat-Sambo und musste, trotz seines Kampfgewichtes von 68 kg, in der höheren Gewichtsklasse bis 74 kg gegen den deutschen Samboka Jan Oliver Becker antreten. Djambulat zeigte volles Engagement auf der Matte und konnte gute Akzente setzen, blieb aber gegen den Favoriten am Ende chancenlos.

In der nächsten Runde ging es für Djambulat gegen Dawid Kaminski aus Polen auf die Matte. Hier konnte er sein ganzes Können zeigen und sicherte sich nach tollen Aktionen den zweiten Platz.

Wir freuen uns sehr über die großartige Leistung unserer Sambokas und danken ihnen, dem Trainer Arthur Renz und den Team-Betreuern für diesen stolzen Moment.

Hier geht es zur Bildergalerie >>